Tuesday, November 18, 2014

Ebenfalls zum Thema Minderheiten in der Türkei gibt es eine interessante Reportage des zenith-Chefredakteurs Christian Meier. Zusammen mit dem Fotografen Andy Spyra hat er den Tur Abdin, eines der wichtigsten Zentren des frühen Christentums, besucht. Wie die Christen hatten auch die Jesiden diese Gegend an der Grenze zu Syrien und dem Irak fast vollständig verlassen, jetzt gibt es wieder Jesiden im Tur Abdin - sie sind vor dem IS aus dem Irak geflohen.

Flucht ins Land der frühen Christen von Christian Meier, Welt-Sichten

No comments:

Post a Comment